Der „Uhu“ ist eine Freizeiteinrichtung, die besonders für Jugendgruppen geeignet ist, aber auch Kinder, Familien und Erwachsene fühlen sich bei uns wohl. Das weitgehend behindertengerecht ausgestattete Haus ist nur für Selbstversorger zu buchen. Das heißt, jede Gruppe ist eigenverantwortlich für die Bereitung der Mahlzeiten und das Programm.

Der „UHU“ besteht aus zwei Teilen (großer und kleiner Trakt), die einzeln oder auch zusammen gemietet werden können. In jedem Teil befinden sich Schlafräume, Aufenthaltraum, Küche, Duschen und Toiletten. Außerdem bietet die große Wiese Platz zum Zelten und Spielen.

Die Abtrennung der beiden Teile ermöglicht die Nutzung der Einrichtung von zwei Guppen gleichzeitig, ohne dass diese sich gegenseitig stören. Gruppen von 12 bis zu 63 Personen sind für Frei- und Rüstzeiten, Tagungen, Sitzungen etc., stunden-, tage- oder wochenweise gleichermaßen willkommen. Bei zusätzlicher Nutzung des Zeltplatzes sogar bis zu 120 Personen.

Bezüglich Terminanfragen, Reservierungen, etc. schlagen Sie bitte im Menü „Logistik“ die Seite „Reservierungen“ auf.